Erster Sieg für die Herren 50
Erster Sieg für die Herren 50

Die Herren 50 des TC Ettlingen haben ihr erstes Spiel in der Winterrunde am gestrigen Samstag, dem 11. Januar 2020, gegen die Post-SG 05 Pforzheim gewonnen. Das Senioren-Nachwuchsteam konnte die Auseinandersetzung mit den Goldstädtern mit 4 zu 2 für sich entscheiden. Grundlage war der Sieg von drei der vier Einzeln. Dieter Deurer (6:2, 7:6, Kent Walter (7:6; 6:2) und Stefan Kanstinger (6:0, 6:2) brachten das TCE-Team nach den vier Einzeln mit 3 zu 1 in Führung. Damit reichte noch ein Sieg in den zwei Doppeln zum Gesamtsieg. Martin Cuber und Stefan Kanstinger konnten dann den fehlenden Punkt mit einem Dreisatzsieg (6:3;4:6, 70:8) beisteuern. Das letzte Spiel der Herren 50 findet am Samstag, dem 25. Januar 2020, ab 17 Uhr im Sportpark Malsch gegen den TC RW Schöllbronn statt.

geschrieben von: jb, 12.01.2020 13:15  Uhr